Trusted Shops
84.6 % von 100
4.23 
/ 5

Kentia palme - Howea Forsteriana

Die Kentia-Palme ist eine der stärksten Zimmerpalmen und ist an ihren tiefgrünen, federförmigen Blättern zu erkennen. Diese schöne Palme stammt von einer Insel östlich von Australien und ist leicht zu pflegen.

Mehr lesen Weniger lesen
Kentia palme - Howea Forsteriana
Aufsteigend sortieren
pro Seite
11 Artikel
  1. Kentia palm grote kamerplant
    Kentia Howea Forsteriana
    150 cm 24 cm
    7100 € Inkl. MwSt. Versandkostenfrei
  2. schöne grosse Kentia palme zimmerpflanze
    Kentia Howea Forsteriana
    180 cm 27 cm
    15900 € Inkl. MwSt. Versandkostenfrei
  3. Grote kentia kamerplant
    Kentia palme Howea Forsteriana
    200 cm 34 cm
    31700 € Inkl. MwSt. Versandkostenfrei
  4. Kentia palm grote kamerplant 1 1
    Kentia palme Howea Forsteriana
    200 cm 24 cm
    19000 € Inkl. MwSt. Versandkostenfrei
  5. Kentia palm kamerplant 1 1
    Kentia palme Howea Forsteriana
    130 cm 24 cm
    Regular Price 6600 € Special Price 4900 € Inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
  6. Grote mooie kentia palm kamerplant 2
    Kentia Howea Forsteriana
    170 cm 27 cm
    13000 € Inkl. MwSt. Versandkostenfrei
  7. Kentia palm kamerplant 1 2
    Kentia Howea Forsteriana
    130 cm 24 cm
    6200 € Inkl. MwSt. Versandkostenfrei
  8. Kentiapalm kamerplant 1
    Kentia Howea Forsteriana
    100 cm 21 cm
    4600 € Inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Aufsteigend sortieren
pro Seite
11 Artikel

Kentia kaufen?

Die Kentia sind schöne großen Zimmerpalmen und können Sie online kaufen im unserem Webshop. Die Kentia Palme wird auch die Howea Foresteriana genannt und ist pflegeleicht, außerdem sollte den Boden von diese Haus-Palme Feucht gehalten werden. Die Wassermenge ist abhängig von der Stelle im Wohnzimmer. Je mehr in der Nähe vom Fenster, desto mehr Wasser die Kentia Palmen braucht.

  • Pflegeleichte Palme
  • Erhältlich in verschiedenen Höhen
  • Stellt keine höhe Anforderungen an die Lichtintensität
  • Darf nicht mit den Wurzeln im Staunässe stehen
  • Wächst ziemlich langsam

Kentia Palm FAQ


Woher kommt das Kentia?

Die Kentia kommt in der Natur nur an einem einzigen Ort auf der Welt vor, und zwar auf der isolierten Insel Lord Howe, die zwischen Australien und Neuseeland liegt. Heutzutage wird das Saatgut importiert und erhält in den Niederlanden Platz zum Keimen und Wachsen.

Ist die Kentia eine einfache Zimmerpflanze?

Ja, die Kentia ist eine einfache und lohnende Zimmerpflanze. Stellen Sie ihn an einen halbschattigen Platz und halten Sie die Erde leicht feucht, dann behält er seinen Zierwert über viele Jahre.

Wie schnell wächst ein Kentia?

Die Kentia wächst in einem normalen Tempo. Es handelt sich um eine Palme, die aus dem Herzen neue Triebe entwickelt, die sich dann allmählich zu ausgewachsenen Blättern entfalten.

Wie viel Wasser geben Sie einer Kentia-Palme?

Ausreichend, um den Boden leicht feucht zu halten. Vermeiden Sie, dass der Boden um die Kentia-Palme zu nass oder zu trocken wird. Wenn Sie eine bessere Feuchtigkeitsregulierung wünschen, entscheiden Sie sich für Vulcastrat in Kombination mit einem Wasserzähler.

Warum werden die Blätter meiner Kentia gelb?

Das Vergilben der Blätter ist darauf zurückzuführen, dass die Pflanze an einem Standort steht, an dem sie zu viel Sonne abbekommt. Stellen Sie die Palme mindestens einen Meter vom Fenster entfernt auf, um ein weiteres Vergilben zu verhindern.

Reinigt ein Kentia die Luft?

Jede Pflanze entzieht der Luft CO2 und wandelt es in Sauerstoff um. Der Kentia ist kein starker Luftreiniger.

Ist die Kentiapalme giftig?

Nein, die Kentia-Palme ist nicht giftig. Das macht sie zu einer idealen Zimmerpflanze in Kombination mit kleinen Kindern und neugierigen Haustieren.

Ist die Kentia-Palme eine geeignete Büropflanze?

Ja, sie ist die Büropflanze schlechthin. Denn sie gedeiht am besten an einem halbschattigen Platz, was ideal ist, da viele Büros heutzutage Jalousien haben und nicht alle über Fenster verfügen. Es ist auch eine sperrige Pflanze, so dass eine Pflanze etwas ist, das man sehen sollte und nicht etwas, das man nicht sieht. Schließlich ist sie eine pflegeleichte Pflanze, solange der Boden leicht feucht gehalten wird.