Trusted Shops
84.6 % von 100
4.23 
/ 5

Monstera - Fensterblatt

Die Monstera ist sofort an ihrem auffälligen Aussehen zu erkennen. Sie ist für ihre Löcher bekannt und wird daher auch Lochpflanze genannt. Diese beliebte Zimmerpflanze stammt aus den tropischen Regenwäldern Südamerikas und ist leicht zu pflegen. Die Fensterblatt verwandelt jedes Interieur in einen Indoor-Dschungel.

Mehr lesen Weniger lesen
Monstera - Fensterblatt
Aufsteigend sortieren
pro Seite
18 Artikel
  1. PHILODENDRON Monstera Deliciosa 70cm
    Monstera Fensterblatt
    80 cm 21 cm
    Regular Price 1700 € Special Price 995 € Inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
  2. Monstra Zimmerpflanze
    Monstera Fensterblatt
    170 cm 32 cm
    27900 € Inkl. MwSt. Versandkostenfrei
  3. Monstera minima 1
    Monstera Minima mosstok
    130 cm 27 cm
    6000 € Inkl. MwSt. Versandkostenfrei
  4. Monstera minima pflanzen
    Monstera minima
    25 cm 15 cm
    1800 € Inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
  5. Monstera karstenianum
    Monstera karstenianum
    90 cm 28 cm
    5200 € Inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
  6. Monstera minima pflanze
    Monstera Minima mosstok
    150 cm 27 cm
    8400 € Inkl. MwSt. Versandkostenfrei
  7. 4MOMIPY19
    Monstera minima
    50 cm 19 cm
    3500 € Inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
  8. Monstera obliqua - Monkey Mask  pflanze
    Monstera obliqua Monkey Leaf
    80 cm 21 cm
    7500 € Inkl. MwSt. Versandkostenfrei
Aufsteigend sortieren
pro Seite
18 Artikel

Philodendron Monstera kaufen?

Der wunderschöner Philodendron Monstera ist durch die Löcher in die Blättern als das Fensterblatt bekannt. Mit dem Philodendron Monstera holen Sie sich wirklich den Dschungel ins Haus. Neben die immer grünne Philodendron Zimmerpflanzen ist die Monstera auch erhältlich am Moßstamm. Diese Zimmerpflanze benötigt wenig Wasser aber ganz wichtig ist die Boden der Monstera Zimmerpflanze konstant feucht zu lassen. Sie können die  Philodendron Monstera online im unserem Webshop bestellen.

  • Robuste und pflegeleichte Zimmerpflanze
  • Nicht anfällig für Krankheiten
  • Geeignet für eine Standort im Schatten oder nicht direkt neben Fenster
  • Ratsam bei trocknen Luft regelmäßig zu sprühen

Philodendron arten


Tipps für den Kauf einer Monstera

Eine Monstera über einen Webshop zu kaufen hat den Vorteil, dass sie frisch ist. Außerdem müssen Sie sich nicht anstrengen, um es nach Hause zu bringen. Allerdings ist es manchmal schwierig abzuschätzen, welche Abmessungen Sie kaufen sollten. Dabei sollten Sie nicht nur auf die Höhe der Zimmerpflanze achten, sondern auch auf den Durchmesser des Pflanzgefäßes. Wenn Sie eine Monstera mit einem größeren Topfdurchmesser kaufen, ist die Zimmerpflanze voller und hat normalerweise mehr Blätter.

Warum eine Monstera bei 123planten kaufen?

123planten ist der Spezialist auf dem Gebiet der Zimmerpflanzen. Wir zeichnen uns durch einen hervorragenden Lieferservice aus. Wie oben beschrieben, liefern wir viele Monstera's mit unseren eigenen Kollegen. So können Sie sicher sein, dass Ihre Pflanze zum richtigen Zeitpunkt geliefert wird. Unsere Kollegen nehmen sich Zeit für die Lieferung und geben auf Wunsch Tipps. Dies spiegelt sich in unseren Bewertungen wider. Viele Monstera's haben Bewertungen, manchmal sogar mit einem Foto. So können Sie mit eigenen Augen sehen, welche Qualität 123planten wirklich liefert. Nicht nur diese Produktbewertungen sind äußerst positiv. Unsere Unternehmensbewertungen bei Google und Kiyoh gehören zu den besten in der Branche. 

Monstera FAQ

Wie kann ich die Monstera-Blätter staubfrei machen?

Am besten deckt man den Pflanztopf der Monstera mit Frischhaltefolie ab und stellt ihn bei einem Sommerregen ins Freie. Da Regenwasser kalkfrei ist, können sich beim Austrocknen keine Kalkflecken bilden. In diesem Fall sollten Sie die Monstera nicht zu lange draußen stehen lassen. Sie können auch mit einem feuchten Tuch über die Blätter wischen.

Braucht eine Monstera einen Rückschnitt?

Die Ausläufer der Monstera lassen sich leicht an einem Moosstab oder einem Drahtgestell entlangführen. So können Sie eine Monstera in guter Form halten. Die Pflanze bindet sich auch mit Hilfe von Luftwurzeln an einen Moosstab oder ein Gittergestell. Es kann nicht schaden, zu lange Triebe mit einer Schere abzuschneiden. Dazu schneidet man das Blatt an der Austriebsstelle ab. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viele Blätter abschneiden. Sie können auch unansehnliche Blätter und alte Stängel leicht abschneiden.

Warum bekommt eine Monstera braune Blattränder?

Braune oder gelbe Blattränder an einer Monstera werden oft durch zu viel Wasser verursacht. Geben Sie in diesem Fall der Monstera weniger Wasser. Es ist auch ratsam, den Boden von Zeit zu Zeit zu überprüfen, indem Sie Ihre Finger bis zu zwei Knöchel tief in den Boden stecken. So können Sie kontrollieren, ob Sie zu viel oder zu wenig gießen.

Wo soll meine Monstera platziert werden?

Die ganze Pflanze bevorzugt einen Platz im (Halb-)Schatten. Vermeiden Sie direktes Sonnenlicht, insbesondere helles Sonnenlicht am Nachmittag. Am besten stellen Sie diese Zimmerpflanzen 3-4 Meter vor ein nach Norden ausgerichtetes Fenster, 4 Meter nach Osten/Westen oder 5-6 Meter vor ein nach Süden ausgerichtetes Fenster. An einem schattigen Standort werden die Blätter etwas dunkler, weil mehr Chloroplasten produziert werden. An einem Ort mit viel indirektem Sonnenlicht wird die Pflanze schneller wachsen und neue Triebe bilden.

Wie oft sollten Sie Ihre Monstera gießen?

Der Boden einer Monstera muss im Frühjahr und Sommer leicht feucht bleiben. Die Pflanze selbst verbraucht nicht viel Wasser. Die ganze Pflanze ist auch empfindlich gegenüber zu viel Wasser. Gießen Sie die Pflanze daher nicht zu oft oder zu viel. Sie können die Zimmerpflanze wieder gießen, sobald die Erde auszutrocknen beginnt. Im Winter kann sich der Boden etwa eine Woche lang trocken anfühlen.

Warum hat meine Monstera keine Löcher?

Es kann sein, dass die Pflanze noch zu "jung" ist. Je älter und größer eine Monstera wird, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit von Löchern im Blatt. Es kann auch an der Pflege liegen. Wenn die Pflanze keine Löcher im Blatt hat, liegt das daran, dass das gesamte Blatt benötigt wird, um das Sonnenlicht einzufangen. In diesem Fall sollten Sie die Pflanze an einen helleren Ort stellen. Es ist auch möglich, dass diese Blätter im Herbst oder Winter gewachsen sind, da es in dieser Zeit auch weniger Licht gibt.

Warum wird meine Monstera gelb?

Eine Zimmerpflanze wirft immer ihre alten Blätter ab, um Platz für neue Blätter zu schaffen. Dies könnte eine Erklärung für die gelben Blätter sein. Es kann auch an einem Ernährungsmangel liegen. In diesem Fall sollten Sie der Pflanze im Frühjahr und Sommer Pflanzennahrung geben. Füttern Sie Ihre Monstera niemals im Herbst oder Winter.

Warum wächst meine Monstera nicht?

Es kann sein, dass die Pflanze nicht genug Platz im Topf hat, um mehr Wurzeln zu entwickeln, die die neuen Blätter tragen. In diesem Fall setzen Sie die Monstera in ein größeres Pflanzgefäß.

Es kann auch an der Pflege liegen. Wenn die Pflanze zu wenig Licht, Wasser oder Nährstoffe bekommt, wächst sie möglicherweise weniger. Wenn die Pflanze gerade erst gekauft wurde, kann es auch sein, dass sie sich einfach an ihre Umgebung gewöhnen muss. Keine Panik, wenn die Pflanze in der ersten Woche keine neuen Blätter bildet. Im Winter und Herbst wächst die Pflanze auch weniger.

Wie bindet man Monstera?

Da es sich bei der Lochpflanze um eine Kletterpflanze handelt, ist es schöner, wenn Sie die Pflanze führen. Dafür können Sie am besten einen Moosstab verwenden. Diese finden Sie unter Zubehör. Die Luftwurzeln der Pflanze setzen sich an den Fasern des Moosstocks fest, so dass die Pflanze nach oben "klettert". Sie können die Pflanze auch mit Schnur oder Bindedraht sichern. Achten Sie darauf, dass Sie es nicht zu fest um den Stiel binden.

Warum hat eine Monstera Löcher?

Die Monstera hat Löcher, durch die Wasser und Wind eindringen können, so dass die Pflanze weniger Wind und Wasser abbekommt und weniger Gefahr besteht, dass die Blätter abbrechen und beschädigt werden. Je älter die Pflanze wird, desto größer werden ihre Blätter. Da dieses Blatt mehr Wind einfangen kann, wird es wahrscheinlich auch mehr Löcher haben. Sie können auch mehr Löcher in den Blättern bekommen, wenn Sie die Monstera in eine leichtere Position bringen.

Ist eine Monstera ein Philodendron?

Die Monstera ist eigentlich kein Philodendron, sondern eine eigene Familie. Die Pflanzen benötigen jedoch die gleiche Pflege und werden oft als eine Familie bezeichnet und verkauft. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, die Pflanzen Philodendron Monstera zu nennen.