Trusted Shops
84.6 % von 100
4.23 
/ 5

Steckenpalme - Raphis

Die Rhapis ist eine echte Schattenpflanze. Die Pflanze hat Blätter mit vielen Chloroplasten, die es der Pflanze ermöglichen, weiter vom Fenster entfernt zu überleben. Da die Palme schattig steht, braucht sie wenig Wasser. Rhapis-Palmen stammen ursprünglich aus Südostasien und Teilen Chinas. Die Palme hat einen ausgeprägten Stamm, weshalb sie auch als Bambus- oder Stockpalme bezeichnet wird.

Mehr lesen Weniger lesen
Steckenpalme - Raphis
Aufsteigend sortieren
pro Seite
5 Artikel
  1. Rhapis Excelsa
    Rhapis Excelsa Steckenpalme
    160 cm 30 cm
    16000 € Inkl. MwSt. Versandkostenfrei
  2. Rhapis Excelsa
    Rhapis Excelsa Steckenpalme
    130 cm 27 cm
    10800 € Inkl. MwSt. Versandkostenfrei
  3. Rhapis excelsa palm
    Rhapis Excelsa Steckenpalme
    110 cm 24 cm
    7100 € Inkl. MwSt. Versandkostenfrei
  4. Rhapis Excelsa Zimmerpflanze
    Rhapis Excelsa Steckenpalme
    180 cm 34 cm
    29500 € Inkl. MwSt. Versandkostenfrei
Aufsteigend sortieren
pro Seite
5 Artikel

Steckenpalme kaufen?

Der Kauf eines Rhapis hat viele Vorteile. Es gibt kein bessere Zimmerpflanze als der Raphis (Steckenpalme) für dunkle Bereiche im Wohnzimmer. Wenn Sie die Rhapis an einem dunklen Bereich platzieren mit wenig Sonnenlicht dann wird die Rhapis Zimmerpflanze seine dunkelgrüne Farbe behalten. Bevorzugen Sie einen Sonnigen Standort für den Rhapis, Lassen Sie die Rhapis gewöhnen an das Sonnenlicht. Sind Sie interessiert in ein Rhapis?

  • Pflegeleichte Palme
  • Benötigt das geringsten Sonnenlicht im Vergleich zu anderen Palmen
  • Darf nicht mit den Wurzeln im Staunässe stehen
  • Wächst sehr langsam

Steckenpalme (Rhapis) FAQ


Woher kommt der Rhapis?

Die Rhapis ist in Südostasien und bestimmten Teilen Chinas heimisch. Im Gegensatz zu anderen Palmen hat die Rhapis eine charakteristische Stammstruktur, weshalb die Rhapis auch als "Stockpalme" und "Bambuspalme" bezeichnet wird.

Ist die Rhapis eine einfache Zimmerpflanze?

Ja, es handelt sich um eine Zimmerpflanze, die sich sehr gut für einen Standort weiter weg vom Fenster, im Schatten, eignet. Sie ist eine der besten Zimmerpflanzen, die eine geringe Lichtintensität verträgt und nur darauf angewiesen ist, dass ihre Erde stets leicht feucht bleibt.

Wie schnell wächst eine Rhapis?

Die Rhapis-Palme wächst von Natur aus langsam, auch weil sie meist weiter vom Fenster entfernt steht und daher weniger Licht bekommt.

Wie viel Wasser geben Sie einer Rhapis-Palme?

Ausreichend, um die Erde um den Wurzelballen herum leicht feucht zu halten. Auf diese Weise lassen sich die natürlichen Bedingungen der Rhapis-Palme am besten imitieren. Vermeiden Sie jederzeit, dass der Boden durchnässt oder ausgetrocknet ist.

Warum werden die Blattspitzen meiner Rhapis braun?

Es ist ein natürliches Phänomen, dass die gezackten Blattspitzen mit der Zeit braun werden, und die beste Art, dies zu verhindern, ist, sie mit einer gezackten Schere abzuschneiden. Leider kann man gegen diese Bräunung nichts tun.

Ist die Rhapis-Palme giftig oder nicht?

Nein, die Rhapis ist nicht giftig. Es ist daher sinnvoll, diese Palme in Verbindung mit kleinen Kindern oder Haustieren zu pflanzen.

Wie dunkel kann ein Rhapis sein?

Die Rhapis kann in einem Abstand von maximal 5 Metern zu einem nach Westen oder Osten ausgerichteten Fenster aufgestellt werden. Wenn es sich um ein großes, nach Süden ausgerichtetes Fenster handelt, kann die Rhapis bis zu 7 Meter entfernt aufgestellt werden. Berücksichtigen Sie externe Faktoren wie Beschattung, Milchglas, Vorhänge und andere Elemente, die den Lichteinfall verringern.

Ist eine Rhapis-Palme eine geeignete Büropflanze?

Ja, zumal die Rhapis eine kräftige Palme ist, die auch weiter weg vom Fenster gedeiht. Nicht jedes Büro hat überall Fenster oder automatische Jalousien, so dass der Rhapis auch für diese ideal ist. Es stimmt nicht, dass eine Rhapis in einem Raum ohne jede Form von natürlichem Licht stehen kann, jede Pflanze braucht Sonnenlicht.