Trusted Shops
86.6 % von 100
4.33 
/ 5

Zylinderputzer Pflege

Der Lampenschirm verdankt seinen Namen der Tatsache, dass seine Blüten an bürstenförmige Federn erinnern. Die Blüten nehmen eine schöne rosa/rote Farbe an. Callistemon, so der ursprüngliche Name des Lampenschirms, hat graugrüne Blätter. Die mediterrane Pflanze wird häufig als Kübelpflanze eingesetzt. Der Lampenschirm ist in Australien heimisch. Die Kübelpflanze zieht alle Arten von Insekten an. Die Blüten sind eine gute Nahrungsquelle für viele Insekten, Säugetiere und Vögel. Der Lampenschirm ist keine schwierige Gartenpflanze in Bezug auf die Pflege, beachten Sie nur, dass er keinen Frost verträgt.

Zylinderputzer Pflege

Zusammenfassung
Durchschnitt
Viel Licht erforderlich
Mittlere Luftreinigung
Blätter sind nicht giftig

Zylinderputzer Pflege

Der Lampenschirm verdankt seinen Namen der Tatsache, dass seine Blüten an bürstenförmige Federn erinnern. Die Blüten nehmen eine schöne rosa/rote Farbe an. Callistemon, so der ursprüngliche Name des Lampenschirms, hat graugrüne Blätter. Die mediterrane Pflanze wird häufig als Kübelpflanze eingesetzt. Der Lampenschirm ist in Australien heimisch. Die Kübelpflanze zieht alle Arten von Insekten an. Die Blüten sind eine gute Nahrungsquelle für viele Insekten, Säugetiere und Vögel. Der Lampenschirm ist keine schwierige Gartenpflanze in Bezug auf die Pflege, beachten Sie nur, dass er keinen Frost verträgt.

Zylinderputzer gießen

Zylinderputzer gießen

Der Zylinderputzer ist ein mäßiger Trinker. Lassen Sie die Gartenpflanze nicht austrocknen. Gießen Sie im Sommer öfter als im Winter. Wenn der Callistemon in einem Topf steht, müssen Sie ihn öfter gießen, als wenn die Pflanze im Freiland steht. Der Lampenschirm mag kein Wasser aus dem Wasserhahn, denn dieses enthält Kalk, den die Gartenpflanze nicht mag. Regenwasser ist besser.

Stellplatz für den Kallistemon

Der Lampenschirm gedeiht gut in der Sonne; es ist eine mediterrane Gartenpflanze, die ursprünglich viel Sonne verträgt. Die Gartenpflanze verträgt ein wenig Wind, aber Vorsicht bei starkem Wind, der die Blätter beschädigen kann. Steht die Lampenschirm-Pflanze an einem Platz im Halbschatten? Dann ist das kein Problem. Solange die Pflanze etwas Sonnenlicht bekommt, ist sie zufrieden. 

Blütezeit

Der Lampenschirm ist eine lang blühende Gartenpflanze und blüht von Mai bis August.

Widerstandsfähig

Der Lampenschirm ist nicht winterhart. Bringen Sie die Gartenpflanze über den Winter ins Haus.

Stellplatz für den Kallistemon

Zylinderputzer umtopfen

Zylinderputzer umtopfen

Der Zylinderputzer wächst gerne in saurem, humusreichem Boden. Der Boden sollte gut durchlässig sein. Die Pflanzung erfolgt am besten im Frühjahr. Die Pflanze passt sich dann schneller an ihre neue Umgebung an. Graben Sie ein großzügiges Loch in den Boden und mischen Sie etwas Dünger unter. Setzen Sie den Zylinderputzer in das Loch, drücken Sie die Erde an und gießen Sie großzügig.

Umtopfen

Wenn der Zylinderputzer in einem Topf steht, ist es ratsam, ihn alle zwei bis drei Jahre umzutopfen. So hat die Pflanze genügend Platz an den Wurzeln, um sich weiter zu entwickeln. Geben Sie beim Umtopfen immer neue Erde. Die beste Zeit zum Umtopfen von Zylinderputzer ist das Frühjahr. 

Umpflanzen

Wenn Sie Ihren Zylinderputzer an einen anderen Ort in Ihrem Garten versetzen wollen, tun Sie dies am besten im Frühjahr. In dieser Zeit wächst die Pflanze und kann sich schneller an ihren neuen Standort gewöhnen. Seien Sie immer vorsichtig, wenn Sie den Wurzelballen des Callistemon ausgraben. Nach dem Umpflanzen großzügig gießen.

Dünger für Zylinderputzer

Es ist gut, Zylinderputzer während ihrer Wachstumsperiode (von März bis Oktober) mit zusätzlichen Nährstoffen zu versorgen. Geben Sie blühenden Pflanzen Nahrung oder Kübelpflanzennahrung, um die Blüte weiter zu fördern.

Dünger für Zylinderputzer

Pflege der Zylinderputzer

Pflege der Zylinderputzer

Der Zylinderputzer braucht nicht viel Pflege. Solange der Boden nicht austrocknet und Sie die Gartenpflanze im Winter gut im Auge behalten, ist sie vollkommen zufrieden.

Beschneiden

Schneiden Sie den Zylinderputzer sofort nach der Blüte zurück. Schneiden Sie ihn bis zur nächsten Knospe zurück. So erhält die Gartenpflanze genügend Energie, um im nächsten Jahr wieder zu blühen. 

Stecklinge oder Vermehrung

Am besten beginnen Sie zwischen August und März mit der Stecklingsvermehrung Ihres Zylinderputzer. Schneiden Sie einen Steckling etwa fünf Zentimeter von der Pflanze ab. Setzen Sie den Steckling in einen Topf mit Anzuchterde und gießen Sie ihn reichlich. Decken Sie den Topf mit einem Deckel oder einer Plastiktüte ab und stellen Sie ihn an einen hellen Ort (ohne direkte Sonneneinstrahlung) bei einer Temperatur von etwa 20 Grad Celsius. Nach etwa fünf Wochen haben sich an dem Steckling Wurzeln gebildet und Sie können ihn umtopfen. Nach knapp zwei Jahren können Sie den Steckling nach draußen in den Garten stellen.

Aussaat/Ernte

Die beste Zeit für die Aussaat von Zylinderputzer ist im Frühjahr. Decken Sie den Topf mit einem Deckel oder einer Plastiktüte ab und stellen Sie ihn an einen warmen Ort mit einer Temperatur von etwa 25 Grad Celsius. Nach etwa drei Wochen werden die Samen keimen.

Frost

Der Zylinderputzer verträgt keinen Frost. Stellen Sie den Strauch über den Winter an einen kühlen, frostfreien Ort.

Blumen auf dem Zylinderputzer

Mit seinen rosa/roten Blüten, die an bürstenartige Federn erinnern, ist der Zylinderputzer eine wahre Schönheit.

Giftig

Der Zylinderputzer ist sowohl für Menschen als auch für Hunde und Katzen ungiftig.

Krankheiten

Callistemon leidet selten an Krankheiten. Sie kann unter vergilbenden Blättern (Chlorose) leiden, die mit einem Eisenpräparat behoben werden können.

Blumen auf dem Zylinderputzer

Nachstehend sind die verschiedenen Arten von Zylinderputzer aufgeführt

1. Pennisetum alopecuroides hameln

Pennisetum alopecuroides hameln hat einen aufrechten Wuchs mit schmalen Blättern. Er erreicht eine maximale Höhe von 70 Zentimetern.

2. Pennisetum orientale

Das Pennisetum orientale hat graubraune, flauschige Blüten. Es hat eine anmutige Wuchsform und ist ein echter Sommerblüher. 

3. Pennisetum villosum

Pennisetum villosum bekommt auffällige, weiße buschige Blüten. Es ist eine Nachblüherpflanze. Sie wird maximal 60 Zentimeter hoch. 

4. Pennisetum alopecuroides Kleiner Hase

Pennisetum alopecuroides little bunny ist ein niedrig wachsendes Ziergras, das eine maximale Höhe von 35 cm erreicht. Es bekommt grün/weiße Blüten.

5. Pennisetum advena rubrum

Pennisetum advena rubrum ist mit seinen violett/roten Blättern ein auffälliges Ziergras. Es ist eine langsam wachsende, niedrig wachsende Gartenpflanze.

Frage & Antwort
Ist der Zylinderputzer mehrjährig?

Ja, der Zylinderputzer ist eine mehrjährige Gartenpflanze.

Mein Zylinderputzer blüht nicht?

Dies kann auf Temperaturschwankungen zurückzuführen sein.

Go directly to