Trusted Shops
0% von 100
0 
/ 5
Calathea Cora - Pfeilwurze Zimmerpflanze

Calathea Cora - Pfeilwurze

Zimmerpflanze

Die Calathea Cora ist eine wunderschöne Art mit einzigartigen Blättern in verschiedenen Mustern, Formen und Farben. Diese Pflanze stammt aus Südamerika und ist hier vor allem im Schatten zu finden. Calathea schließt ihre Blätter, wenn es dunkel ist, und öffnet sie, wenn es hell ist.

Mehr lesen Weniger lesen
Höhe (inkl. Topf)
45
Zuchttopf
17
1500 € Inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
4 Tagen
Versandkosten:
Kostenlos ab €60,-
Brauchen Sie einen Topf?

Für diese Zimmerpflanze empfehlen wir einen Topf mit einem Durchmesser von 19 - 24 cm. Weil die Pflanze in einen größeren Topf steht, hat sie mehr Platz zum Wachsen und dem zusätzlichen Substrat, sorgt für einen größeren Wasserspeicher.

Alle passenden Pflanzgefäße
Was halten Sie davon?

Ist das nicht die Pflanze, die Sie suchen? In unserem Webshop finden Sie noch viel mehr Zimmerpflanzen.

Mehr Calathea
Calathea Pflege
Zimmerpflanzen Enzyklopädie Pfeilwurze pflegen? Alle Pflegeinformationen finden Sie hier im Zimmerpflanzenlexikon. Calathea Pflege Tips & Informationen
Achtung

Stelle die Calathea an einen zugluftfreien Ort. Die Calathea gedeiht weniger gut in trockener Luft.

Pflanze Standort Informationen

Die Calathea ist eine echte Schattenpflanze. Gib dieser Zimmerpflanze einen Platz mit indirektem Licht. Die Calathea ist kein Fan von hellem Sonnenlicht. Vermeide also direktes Sonnenlicht. Die hellen Sonnenstrahlen können Verbrennungen verursachen, die du natürlich lieber vermeiden möchtest!

Wasserbedarf Informationen

Die Calathea trinkt gerne und fällt daher in die Kategorie der Trinker. Sie hasst eine trockene Blumenerde! Gieße ausreichend, aber achte darauf, dass die Calathea keine nassen Füße bekommt. Die Calathea bekommt braune Ränder, wenn der Boden sowohl trocken als auch zu nass ist.

Ihre Bestellung wird für den Versand sorgfältig verpackt

Ihre Pflanzen sind während des Transports in ein maßgefertigtes Paket hervorragend geschützt. Dadurch ist die Wahrscheinlichkeit eines Schadens um ein Vielfaches geringer als beim Transport mit einem normalen Auto.