Trusted Shops
86.2 % von 100
4.31 
/ 5
kokodama sedum tornado - Fette Henne Zimmerpflanze

Kokodama sedum tornado - Fette Henne

Zimmerpflanze

Diese niedliche Kokodama Sedum Tornado ist eine Sukkulente, die nicht viel Wasser braucht. Die Kokosnuss dient als Blumentopf und ist aus natürlichen Kokosnussfasern handgefertigt.

Höhe (inkl. Topf)
20
Zuchttopf
15
1400 € Inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
4 Tagen
Versandkosten:
Kostenlos ab €60,-
Was halten Sie davon?

Ist das nicht die Pflanze, die Sie suchen? In unserem Webshop finden Sie noch viel mehr Zimmerpflanzen.

Mehr Sedum
Sedum nussbaumerianum 1
Sedum nussbaumerianum Fette Henne
25 cm 14 cm
Regular Price 1100 € Special Price 800 € Inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Sedum Tornado Pflege
Pflanze Standort Informationen

Sedum gedeiht am besten an einem Standort mit hoher Lichtintensität ohne direkte Sonneneinstrahlung.

Wasserbedarf Informationen

Sedums verbrauchen wenig Wasser. Das liegt daran, dass sie Wasser in ihren Blättern speichert. Die Zimmerpflanze kann lange Zeit ohne Wasser auskommen, besonders im Winter. Im Zweifelsfall solltest du sie nicht gießen.

Ihre Bestellung wird für den Versand sorgfältig verpackt

Ihre Pflanzen sind während des Transports in ein maßgefertigtes Paket hervorragend geschützt. Dadurch ist die Wahrscheinlichkeit eines Schadens um ein Vielfaches geringer als beim Transport mit einem normalen Auto.

Kundenbewertungen
  1. Overall
    80%

    Durch Sascha

    Am

    Gut verpackt aber sehr starker, modriger Geruch

    Die Pflanze wurde zusammen mit einer Monstera verschickt und kam auch gut ohne Schäden bei mir an.
    Lediglich der Geruch war wie bei der Monstera, sehr stark modrig und muffig. Die Blätter waren etwas platt gedrückt was sich aber nach ca einer Woche wieder gab und alles gut aussah.
    Ebenfalls entschwand der modrige Geruch der Pflanze sodass danach alles zufriedenstellend war : )

  2. Overall
    60%

    Durch Julia

    Am

    Schöne Pflanze, aber...

    Ich habe diese Pflanze gemeinsam mit einer Monstera bestellt. Auch diese Pflanze hat auf dem Transportweg einiges an Trieben und Erde einbüßen müssen, hat sich aber nach intensiver Pflege wunderbar wieder von den Strapazen erholt.